MEDIA Net-Kassel  

24.11.10

Die Hörbuchreihe unseres Verlages ...

Die Reihe Filme zum Hören zielt darauf, die literarischen Werke, die populären Filmklassikern zugrundeliegen, in Form eines neuen Mediums wieder in den Blick zu nehmen bzw. diesen Werken Gehör zu verschaffen. Folgende Hörbücher sind bisher erschienen:

Im Dezember erscheint als Nr. 4 der Reihe das Hörbuch Dr. Mabuses letztes Spiel. Roman eines Dämons. Den Roman verfilmten Fritz Lang und Thea von Harbou, seine kongeniale Drehbuchautorin, unter dem Titel DAS TESTAMENT DES DR. MABUSE.

Weitere Informationen über den Verlag und Bestellformulare für die Hörbücher gibt es hier!

17.11.10

Kann ESMERALDA vor ZIGEUNERBILDERN ...

... schützen? Anmerkungen zur medialen Verarbeitung der Sinti in DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME – so lautet der Titel eines Multimedia-Vortrags, den wir am 19. November 2010 im Rahmen der Tagung Antiziganismus. Oder wie geht man mit « Zigeunerbildern » um? - halten. Der Tagungsort: die Kommunale Galerie im « Justus-Liebig-Haus » in Darmstadt.


Der Vortrag stellt zuerst den Inhalt und die wichtigsten handelnden Personen des Romans von Victor Hugo aus dem Jahr 1831 vor, gibt dann einen Überblick über Verfilmungen des Romans von 1923 bis 1997, bevor die einzelnen Verfilmungen vorgestellt werden. Nach einem ersten Resümee in Bezug auf verwendete Zigeuner-Motive, Zigeuner-Stereotypen und Zigeuner-Klischees wird abschließend der Walt Disney-Animationsfilm aus dem Jahr 1996 untersucht. Der Vortrag umfaßt 78 Multimedia-Folien.

Der Vortrag kann in Schulen 'eingesetzt' werden, wird von uns aber auch im Rahmen der Erwachsenenbildung und der Lehrer-Weiterbildung angeboten! Bei Interesse oder für Nachfragen: kontakt@medianet-kassel.de!